Datenschutz bei ExtraSauber

Auf ExtraSauber buchen und bezahlen Sie einfach und bequem eine Reinigung. Die erfolgreiche Nutzung unserer Plattform setzt die Bereitstellung von Daten voraus. Welche Daten dazu notwendig sind, warum wir diese erfassen müssen und was wir mit diesen Daten tun, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ExtraSauber genießt großes Vertrauen: Viele Tausend Nutzer verwenden seit 2014 ExtraSauber zur Buchung von Reinigungen.

Außerdem sind wir freiwillig EMOTA zertifiziert:


Datenschutzerklärung

In unserer Datenschutzerklärung erläutern wir (die extrafrei GmbH, Endresstraße 18 / Stiege 2, 1230 Wien Österreich) als Betreiber der online Plattform ExtraSauber Ihnen, welche Daten wir zu welchem Zweck von Ihnen erheben, speichern und wie wir diese verarbeiten.

Diese Datenschutzerklärung zusammen mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Erklärung über Cookies, bildet die Grundlage, auf der wir die durch Sie zur Verfügung gestellten oder über Sie erhobenen Daten verarbeiten. Bitte lesen Sie sich die Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

1. Welche Daten erheben wir über Sie?

Welche Daten wir über Sie erheben, hängt davon ab, ob Sie in Ihrer Funktion als Nutzer des Portals Auftraggeber (Dienstleistungen beauftragen) oder Auftragnehmer (Dienstleistungen anbieten) sind.

1.1 Welche Daten erheben wir über Sie, wenn Sie Auftraggeber sind?

Sind Sie Auftraggeber von Dienstleistungen, erheben wir von Ihnen alle notwendigen Daten, welche zur Erfüllung des Dienstleistungsvertrages und der Zahlungsabwicklung notwendig sind. Im Rahmen der Zahlungsabwicklung, müssen wir zusätzlich die Vorgaben der Europäischen Union zur Geldwäscheprävention einhalten (KYC Verfahren = Know Your Customer). Wir behalten und vor, die von Ihnen gemachten Angaben mit Hilfe von Auskunftsdiensten (Bonitätsdatenbanken, Handelsregisterdaten) zu überprüfen.

1.1.1 Ihre Kontaktdaten

  1. Name, Vorname
  2. Anschrift, inklusive Postleitzahl und Land
  3. Telefonnummer
  4. E-Mail-Adresse

1.1.2 Ihre persönlichen Daten

Wir erheben Ihre persönlichen Daten zu folgendem Zweck:

Persönliche Daten, welche wir von Ihnen erheben:

  1. Geburtsdatum
  2. Nationalität
  3. Wohnsitzland

1.1.3 Ihre Auftragsdaten inklusive Buchungshistorie

Das sind alle von Ihnen gemachten Angaben, welche den Auftrag beschreiben und Basis für den Reinigungsvertrag zwischen Ihnen und dem Auftragnehmer sind.

  1. Quadratmeter, Zimmer, Bäder, Küchen, Zusatzleistungen (Fenster & Co)
  2. Sonstige Angaben zu Ihrem Auftrag im Freitextfeld und Ihrer Korrespondenz
  3. Leistungsadresse
  4. Leistungszeitpunkt (Uhrzeit)
  5. Auftragsänderungen
  6. Feedback zum Auftrag
  7. Bewertung des Auftrags

1.1.4 Ihre Zahlungsdaten.

Ihre Zahlungsdaten werden von uns verschlüsselt an unseren Zahlungsdienstleister übermittelt. Ihre Zahlungsdaten werden nicht auf unseren Servern gespeichert, sondern ausschließlich bei unserem Zahlungsdienstleister.

Mit unserem Zahlungsdienstleister wurde ein Vertrag als Auftragsverarbeiter abgeschlossen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Zahlungsdienstleisters finden Sie auf unserer Webseite und unter diesem Link. Bitte lesen Sie sich diese sorgfältig durch, um zu verstehen, wie Ihre Zahlungsdaten und Ihre Zahlung verarbeitet werden.

Zahlungsdaten, welche wir von Ihnen erheben und an unseren Zahlungsdienstleister weiterleiten (je nach Zahlungsmittel)
  1. Kreditkartennummer inklusive Ablaufdatum und Endziffer
  2. SEPA Lastschriftdaten (Bankverbindung)
  3. Daten zur persönlichen Identifizierung (KYC / Geldwäscheprävention): Name, Vorname, Anschrift, Nationalität, Wohnsitzland, Geburtsdatum
  4. Weitere Informationen, welche wir von Ihnen übermittelt bekommen

1.2. Welche Daten erheben wir über Sie, wenn Sie Auftragnehmer sind?

Über Sie als Auftragnehmer erheben wir alle Daten, die zur zuverlässigen Vermittlung Ihrer Dienstleistung über unsere online Dienste relevant sind. Dazu gehören Nachweise über Ihren Status als Unternehmen und Ihre Unternehmensdaten, Ihre Verfügbarkeit und Angebote, Auftragsdaten, Rechnungsdaten und notwendige Dokumentationen im Rahmen unserer Prüfpflicht zur Geldwäscheprävention (KYC).

1.2.1 Ihre Unternehmensdaten

Wir benötigen vollständige Daten über Sie als Auftragnehmer, um sicherzustellen, dass Sie zur Durchführung der Dienstleistung berechtigt sind. Gleichzeitig möchten wir unseren Nutzern, das Versprechen geben, auf ExtraSauber nur überprüfte Anbieter zu finden. Darüber hinaus kommen wir hiermit unseren Verpflichtungen zur Geldwäscheprävention nach, welche durch die Europäische Union definiert sind (KYC).

Sind sie ein Einzelunternehmer speichern wir über Sie:
  1. Ihren Gewerbeschein als Nachweis Ihrer Unternehmereigenschaft
  2. Eine Kopie Ihres Identitätsnachweises (Reisepass / Personalausweis)
  3. Eine Kopie Ihres Haftpflichtversicherungsnachweises
  4. Ihre Steuernummer und Ihre Umsatzsteuer ID Nummer
  5. Anschrift
  6. Geburtsdatum
  7. Nationalität
  8. Wohnsitzland
  9. Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse)
  10. Kontoverbindung
Sind sie eine Kapitalgesellschaft (z.b.: GmbH) speichern wir über Ihr Unternehmen
  1. Gewerbeschein
  2. Handelsregisterauszug / Firmenbuchauszug (AT)
  3. Auskunft der wirtschaftlichen Eigentümer
  4. Gesellschaftsvertrag
  5. Kopie der Identitätsnachweise der wirtschaftlichen Eigentümer (Reisepass / Personalausweis)
  6. Ihre Steuernummer und Ihre Umsatzsteuer ID Nummer
  7. Über den rechtlichen Vertreter: Anschrift, Geburtsdatum, Nationalität, Wohnsitzland, Kontaktdaten (Telefonnummer, e-Mai Adresse, Anschrift).
  8. Kontonummer

1.2.2 Profildaten

Wenn Sie auf ExtraSauber Profile anlegen werden folgende Daten gespeichert, um eine bestmögliche Nutzererfahrung zu ermöglichen:

Öffentlich sichtbare Profildaten
  1. Profilfoto
  2. Vorname
  3. Anfangsbuchstabe des Nachnamens
  4. Name der Firma
  5. Verfügbarkeit
  6. Bewertungen durch andere Nutzer
  7. Score
  8. Sprachkenntnisse
Nicht-öffentlich sichtbare Profildaten
  1. Geburtsdatum
  2. E-Mail-Adresse
  3. Telefonnummer
  4. Adresse
  5. Anzahl der Jahre Reinigungserfahrung
  6. Haustiere OK oder nicht OK
  7. Detaillierte Angaben zur Verfügbarkeit
  8. Zukünftige Aufträge
  9. Auftragshistorie

1.2.3 Finanztransaktionsdaten und Umsatzdaten

Über ExtraSauber stellen wir Ihnen die Möglichkeit der Verrechnung von Aufträgen zur Verfügung. Alle damit verbundenen Rechnungsdaten und Transaktionsdaten werden von uns gespeichert. Die Speicherdauer beträgt mindestens die Dauer der gesetzlichen Vorschriften zur Speicherung von Rechnungsdaten und Transaktionsdaten.

1.2.4 Sämtliche Korrespondenz und weitere Daten, welche Sie uns auf eigene Initiative hin zur Verfügung stellen.

2. Wie nutzen wir die von Ihnen erhobenen Daten?

3. Wer sind die Empfänger Ihrer Daten und zu welchem Zweck werden diese weitergegeben?

3.1 Auftragnehmer / Auftraggeber

Ihre Daten werden in dem Ausmaß an andere Nutzer unserer Webseite weitergegeben, wie dies zur Buchung oder Erbringung der Dienstleistung notwendig ist. Zum Beispiel werden Ihre Buchungsdetails inklusive Adresse und Telefonnummer an den entsprechenden Auftragnehmer weitergegeben. Auftraggeber erhalten umfassende Informationen über die Auftragnehmer, damit eine Kaufentscheidung ermöglicht wird, sowie ein gültiger Vertragsabschluss zustande kommen kann. Dazu gehören neben Profil und Bewertungen der gewünschten Person auch Angaben zu Ihrem Unternehmen, wie Ihre Anschrift.

3.2 Öffentlich sichtbare Bewertungen

Die von Ihnen geschriebenen Bewertungen werden ausschließlich dem Auftragnehmer gemeinsam mit Ihrem Namen angezeigt. Für andere Nutzer wird Ihre Bewertung vollständig anonymisiert.

3.3 Zahlungsabwickler

Als Auftraggeber werden Ihre Bankdaten oder Kreditkartendaten direkt an unseren Zahlungsdienstleister über eine verschlüsselte Verbindung übermittelt, ohne Speicherung bei uns. Darüber hinaus übermitteln wir an unseren Zahlungsdienstleister Ihre Kontaktdaten, Ihr Geburtsdatum, Ihre Nationalität und Ihr Wohnsitzland. Dies, um den EU Geldwäschepräventionsvorschriften zu genügen.

Als Auftragnehmer übermitteln wir zusätzlich zu Ihren persönlichen Daten, alle über Ihr Unternehmen relevanten Daten an unseren Zahlungsdienstleister, wie beschrieben im Abschnitt 1.2.2.

3.4 Inkassounternehmen im Anlassfall.

Sind Sie als Auftraggeber in Zahlungsverzug, können im Anlassfall im Auftrag des Auftragnehmers durch uns Inkassodienste beauftragt werden. Dabei werden Ihre Rechnungsdaten an das entsprechende Inkassounternehmen weitergeleitet, sowie relevante Korrespondenz.

3.5 Behörden und Gerichte im Anlassfall.

Im Anlassfall / Falle eines Rechtsstreits werden die entsprechenden relevanten Daten an ein Gericht / Behörde weitergegeben. Für den Fall, dass Behörden oder Gerichte Daten über Sie von uns anfordern, sind wir dazu verpflichtet diese zu übermitteln, wenn es das Gesetz so vorsieht.

3.6. An von uns beauftragte Geschäftspartner

Zur Datenanalyse und Verarbeitung im Bereich der Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung und Werbung in Social Media Netzwerken.

4. Wo werden die Daten hin übermittelt / gespeichert?

Ihre Daten werden in der EU gespeichert. Sämtliche Hostingdienstleistungen, welche ExtraSauber in Anspruch nimmt, betreiben ihre Server in der EU.

Es kann jedoch vorkommen, dass als Teil der Ihnen über die Webseite/App angebotenen Dienstleistungen erhobene personenbezogene Daten in die USA übermittelt werden. Das ist der Fall, wenn der Datenverarbeiter seinen Sitz in den USA hat, wie zum Beispiel Google. Diese Webseite verwendet Google Analytics. Weitere Details dazu finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

5. Gezielte Werbung auf Plattformen sozialer Medien sowie per E-Mail und/oder SMS versendete Nachrichten an Sie.

Wir nutzen die uns von Ihnen über unserer Webseite/App bereitgestellt Daten zum Zwecke des Direktmarketings, damit Sie Newsletter, Einladungen zu unseren Veranstaltungen und andere Informationen erhalten, bei denen wir davon ausgehen, dass diese für Sie von Interesse sind, oder damit wir auf Social Media Plattformen für Sie passende Werbung bereitstellen können.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, in dem Sie auf den Abmeldelink klicken, den wir in jeder Mitteilung an Sie zur Verfügung stellen oder sich direkt an uns wenden.

Wir werden Ihre Daten in keinem Fall an Dritte oder an Geschäftspartner zu Werbezwecken verkaufen.

6. Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

Sie haben das Recht auf Auskunft. Im Rahmen dessen können Sie von uns eine Kopie der von uns über Sie gespeicherten persönlichen Daten erhalten. Wenn Sie uns eine solche Anfrage schicken, werden wir im ersten Schritt Ihre Identität überprüfen und Ihnen dann innerhalb eines angemessenen Zeitraums, in jedem Fall im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Frist Auskunft zu geben. Möchten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte unter den am Ende dieser Erklärung angegebenen Kontaktangaben an uns.

Als registrierter Nutzer unserer Webseite/App können Sie über Ihr Konto, die von uns über Sie geführten personenbezogenen Daten abrufen, um unrichtige Daten zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen. Sie sind dazu verpflichtet, richtige und vollständige Informationen anzugeben und diese aktuell / auf dem neuesten Stand zu halten. Darüber hinaus können Sie Ihre personenbezogenen Daten auch aktualisieren, löschen oder der Verarbeitung widersprechen, indem Sie sich unter den Kontaktdaten am Ende dieser Erklärung an uns wenden.

In einigen Fällen werden wir gemäß den gesetzlichen Vorgaben oder zu legitimen Zwecken bestimmte Daten über Sie aufbewahren. Zum Beispiel, wenn wir den Verdacht haben, dass Sie gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben, Rechnungen nicht bezahlt haben, oder wir vermuten, dass Sie Betrug begangen haben.

7. Speicherdauer

Ihre Daten werden von uns nur bis zur Kündigung Ihres ExtraSauber Kontos gespeichert, bzw. darüber hinaus solange dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten, nötig ist oder bis zur Beendigung maßgeblicher Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- oder sonstiger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen oder Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden.

8. Cookies und andere Technologien

ExtraSauber benutzt auf seinen Webseiten Cookies, um Ihnen einen persönlicheren und besseren Service zu bieten. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, welche Cookies wir wie und für welche Zwecke einsetzen.

8.1 Was versteht man unter Cookies und wie setzen wir diese ein?

Cookies sind kleine Textdateien. Diese Dateien werden auf Ihrem Endgerät gespeichert (Computer, Laptop, Handy, Tablet...) und werden von Ihrem Webbrowser ausgelesen. Cookies werden benötigt, damit Webseiten wie gewünscht funktionieren. Zum Beispiel können Cookies Ihre individuellen Webseiteneinstellung (wie Login und Sprache) speichern. Wenn Sie dann die Webseite vom selben Endgerät nützen, werden diese Daten an uns zurückgesendet.

Damit Sie einen besseren Überblick über die Cookies die wir einsetzen erhalten, listen wir diese im Folgenden auf.

8.2 Notwendige Cookies

Um sich auf unserer Webseite zu bewegen und deren Funktionen zu nutzen, setzen wir notwendige Cookies ein, zum Beispiel beim Login in einen gesicherten Bereich der Webseite. Diese Cookies sind für die Nutzung unserer Webseite zwingend notwendig.

8.3 Funktionale Cookies

Funktionale Cookies werden von uns verwendet, um Ihnen eine individuelleres Erlebnis der Webseite zu bieten. Zum Beispiel speichert ein solches Cookie Ihre Sprachwahl und die Region in der Sie sich befinden, oder die Reinigungskraft, welche Sie sich angesehen haben. Die Funktionalen Cookies sammeln ausschließlich anonyme Informationen und können nicht Ihre Bewegungen oder Ihr Verhalten auf anderen Webseiten verfolgen.

8.4 Analyse und Performance Cookies

Mit Analyse und Performance Cookies messen wir, wie viele Besucher unsere Webseite hat und wie diese verwendet wird. So finden wir raus, welche Seiten besonders häufig aufgerufen werden, wo Fehler sind und was unsere Besucher auf der Seite suchen. So können wir sicherstellen, dass Sie schnell und einfach finden was Sie suchen.

8.5 Marketing und Targeting Cookies

Mit Marketing und Targeting Cookies werden Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite gesammelt. Welche Seiten Sie besucht haben und auf welche Links Sie geklickt haben. Diese Informationen nutzen wir, um Ihnen für Sie passende und interessante Werbung einzublenden. Diese Informationen nutzen wir ebenfalls dazu, die Anzahl der Ihnen gezeigten Werbung zu begrenzen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen nachzuvollziehen. Diese Informationen können wir gegebenenfalls auch mit Dritten (z.B. Werbenden) für dieselben Zwecke teilen.

8.6 Cookies von Dritten

ExtraSauber benutzt Dienste von Dritten, um zu verstehen, wie Sie unsere Webseite benutzen und um Ihnen interessante Werbung auf anderen Webseiten anzuzeigen. Diese Dritten (zum Beispiel Werbe-Netzwerke wie Facebook und Anbieter von Web-Traffic-Analyse wie Google) können selbst eigene Cookies einsetzten. über solche Cookies haben wir verstädndlicherweise keine Kontrolle oder Handhabe.

8.6.1 Google Analytics

ExtraSauber benutzt Google Analytics, einen Web-Traffic-Analyse-Dienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet Cookies die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung der Webseite ermöglichen. Die mit Hilfe des Cookies hierfür erhobenen Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dabei wird die von Ihrem Internet-Browser übermittelte IP-Adresse durch Kürzung anonymisiert und nicht mit anderen Daten in Verbindung gebracht. Google Analytics wurde für die Nutzung auf dieser Webseite um den Code gat._anonymizeIp() erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Die Funktion zur IP-Anonymisierung in Google Analytics setzt bei Nutzer-IP-Adressen vom Typ IPv4 die letzten 4 Stellen und bei IPv6-Adressen die letzten 80 Bits im Speicher auf null, kurz nachdem sie zur Erfassung an Google gesendet wurden; die vollständige IP-Adresse wird daher nie auf die Festplatte geschrieben.

Die durch das Cookie übermittelten Informationen nutzt Google im Auftrag von ExtraSauber, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber ExtraSauber zu erbringen. Die mithilfe von Google Analytics erhobenen Daten werden durch ExtraSauber weder dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren, noch werden sie anderweitig mit personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/

8.6.2 Google Adwords

ExtraSauber schaltet Google Anzeigen im Dienst Google Adword. Zur Messung von Kaufabschlüssen übermittelt das Google Adwords Conversion Pixel den Wert der getätigten Transaktion an Google Adwords (nur im Falle eines Kaufabschlusses). Persönliche Daten werden dabei nicht übermittelt, jedoch können wir nicht ausschließen, dass Google diese Daten mit Ihrem Nutzerprofil bei Google in Verbindung bringt, sollten Sie eines haben.

8.6.3 Facebook

ExtraSauber nutzt die Werbefunktionen von Facebook. Facebook erfasst über Cookies, Web Beacons und sonstige Speichertechnologien Informationen auf unserer Webseite, um diese zur Bereitstellung von Messungen sowie zur Einblendung von relevanten Anzeigen auf Facebook zu verwenden. Facebook setzt das Facebook Pixel ein, die Zielgruppe für unsere Werbeanzeigen zu bestimmen. Darüber hinaus ermöglicht das Facebook Pixel die Wirksamkeitsmessung von Werbeanzeigen.

Besuchen Sie unsere Webseite wird das Facebook Pixel ausgelöst und der online Besuch unserer Webseite wird in Ihrem Profil vermerkt. Diese Daten sind für uns anonym und daher ist ein Rückschluss auf Ihr Nutzerprofil bei ExtraSauber für uns unmöglich.

Facebook seinerseits verarbeitet Ihre Daten nach seiner Datenrichtlinie. Abzurufen hier: https://www.facebook.com/policy.php

8.6.4 BingAds

ExtraSauber schaltet Google Anzeigen im Dienst BingAds. Zur Messung von Kaufabschlüssen übermittelt das BingAds Conversion Pixel den Wert der getätigten Transaktion an BingAds (nur im Falle eines Kaufabschlusses). Persönliche Daten werden dabei nicht übermittelt, jedoch können wir nicht ausschließen, dass Google diese Daten mit Ihrem Nutzerprofil bei Google in Verbindung bringt, sollten Sie eines haben.

8.7 Was können Sie tun, wenn Sie keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert haben möchten?

Sofern Sie nicht mehr mit dem Setzen von Cookies durch ExtraSauber einverstanden sind, können Sie Ihre Einwilligung dazu jederzeit widerrufen. Es stehen Ihnen insbesondere die im Folgenden aufgelisteten Möglichkeiten zur Verfügung:

Änderung der Web-Browser-Einstellungen:

Wenn Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen und das zukünftige Setzen von Cookies verhindern möchten, können Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Normalerweise finden Sie die hierfür relevanten Browser-Einstellungen unter Tools, Optionen oder Einstellungen. In Abhängigkeit des von Ihnen verwendeten Browsers bestehen verschiedene Möglichkeiten Cookies zu deaktivieren. Informationen hierzu erhalten Sie unter folgenden Links:

Sofern Sie mittels Ihrer Browser-Einstellungen das Setzen und Nutzen von Cookies unterbinden, können Sie grundsätzlich weiterhin unsere Website nutzen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Nutzung dann nicht mehr vollumfänglich und wie gewohnt möglich sein kann. Es können zum Beispiel bestimmte Features oder Optionen, die Cookies verwenden, nicht mehr angeboten werden.

Online-Deaktivierung der Cookies

Bestimmte Cookies können Sie online deaktivieren, indem Sie den entsprechenden nachfolgenden Opt-Out Link anklicken.

Google Analytics
Google Analytics Opt-Out

Facebook
Facebook Cookies
Facebook Anzeigeneinstellungen

Umfassendes Cookie Deaktivierungstool
About Ads
Informationsseite für Konsumenten zu Online Werbung

9. Verweise auf andere Webseiten

Diese Webseite enthält Links zu anderen Webseiten. Bitte beachten Sie, dass diese nicht unter unserer Kontrolle stehen und wir keine Haftung für diese Angebote übernehmen. Bitte lesen Sie sich die jeweiligen Datenschutzerklärungen genau durch, um über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auf diesen Webseiten informiert zu sein.

10. Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzerklärung werden immer auf unserer Website veröffentlicht.

11. Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns unter service@extrasauber.de wenn Sie sie Fragen zum Datenschutz bei ExtraSauber haben.

Sie haben weiters das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Für Österreich ist dies die österreichische Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Web: https://www.dsb.gv.at/

Für Deutschland die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Husarenstr. 30, 53117 Bonn Telefon: +49 (0)228 997799-0, redaktion@bfdi.bund.de